Depot Vergleich, Tagesgeldvergleich und Trading: Anbieter

Investment Depot vergleichen und von besten Konditionen profitieren

Investment Depot – Voraussetzung zur Verwahrung von Fonds

geld-sicherWer sein Geld effizient anlegen möchte und einen starke Kapitalvermehrung verzeichnen will, der kommt mit spekulativen Anlageformen in Form von Investmentfonds voll und ganz auf seine Kosten. Eine Investmentfonds Depotbank zu finden, ist dabei nicht immer einfach. Bei einem Investmentfonds wird das Geld mehrerer Anleger gesammelt und in unterschiedliche Anlagen (z. B. Aktien, Immobilien oder festverzinsliche Wertpapiere) investiert. Somit wird das Risiko gestreut und für jeden einzelnen Anleger insgesamt geringer. Damit man aktiv am Wertpapierhandel teilhaben kann, ist ein Investment Depot von Nöten. Ein Investment Depot dient der Aufbewahrung der erworbenen Fonds und wird von Banken oder Fondsgesellschaften zur Verfügung gestellt.

Da es sich beim Investment Depot um eine Dienstleistung handelt, hat die Bank die geldanlageMöglichkeit, für die Führung und Verwaltung des Depots eine Gebühr zu verlangen. Es lohnt sich also, die Konditionen der einzelnen Banken im Hinblick auf das Investment Depot zunächst genau miteinander zu vergleichen. Gut informiert, findet man schnell den individuell passenden Anbieter, der die günstigsten Konditionen bietet. Lohnenswert ist vor allen Dingen die Eröffnung eines Investment Depots bei einer der zahlreichen Online Banken.

Hier wird auf das Erheben einer Depotführungsgebühr in der Regel verzichtet und man spart als Anleger bares Geld. Auch ein Ausgabeaufschlag wird nicht fällig. Bei uns finden Sie also immer ein Investmentfonds Depot online kostenlos.