Depot Vergleich, Tagesgeldvergleich und Trading: Anbieter

Depot online eröffnen: Geldanlage Vergleich 2014 mit hohen Zinsen

Was ist ein Depot?

geldanlageEin Investment-Depot kann man zunächst grundsätzlich mit einem Girokonto vergleichen.
Im Unterschied zum Girokonto werden allerdings auf dem Depot keine Geldbeträge verwaltet, oder dieses zum Zahlungsverkehr genutzt, sondern es werden im Investment Depot Wertpapiere verwahrt. Diese können Anleihen, Aktien, Fonds oder andere Finanzprodukte sein.

Der Kunde kann ein Depot entweder in der Bankfiliale oder auch online im Internet eröffnen. Sinnvoll ist die Eröffnung eines Depots also nur für Kunden, die auch vor haben, in Wertpapiere zu investieren. Dies kann viele Gründe haben. Einige Sparer bauen sich somit einen Notgroschen auf, andere investieren langfristig, um beispielsweise einen endfälligen Kredit zurück zu zahlen.

Nach der Depoteröffnung erhält der Kunde eine Depotnummer und kann im Folgenden im Prinzip sofort beginnen, Wertpapiere zu erwerben. Nach Erwerb werden diese in seinem Depot verbucht. Bis auf wenige Ausnahmen kann man in einem Investment-Depot alle möglichen Wertpapiere verwahren lassen und seine Geldanlage strukturieren.

Dazu zählen zum Beispiel Renten, also festverzinsliche Wertpapiere, Bundeswertpapiere, Aktien, Optionsscheine oder Investmentfondsanteile.

Der Kunde hat also die Möglichkeit, Wertpapiere zu kaufen, die dann im Depot verbucht tagesgeld-lupewerden, und natürlich auch, Wertpapiere, die im Depot liegen, wieder zu verkaufen. Die meisten Banken nehmen für die Verwaltung des Investment-Depots und die Verwahrung der Wertpapiere eine bestimmte Gebühr.

Diese berechnet sich entweder in einer festen Jahresgebühr, ist abhängig von der Anzahl verschiedener Positionen im Depot, oder sie wird bei jedem Umsatz im Depot berechnet. Im Rahmen von Depotüberträgen hat man im Übrigen auch die Möglichkeit, ähnlich wie es bei einer Überweisung im Girokonto-Bereich möglich ist, Wertpapiere von einem Depot in ein anderes Depot (auch bei anderen Bankinstituten) zu übertragen.

Wer außerhalb der Börse an einem Zusatzeinkommen interessiert ist, kann auch online Geld verdienen oder online Kredit aufnehmen.