Binäre Optionen Broker im Test und Vergleich

Es gibt viele binäre Optionen Broker am Markt, daher ist ein Test und Vergleich der einzelnen binäre Optionen Broker unumgänglich.

Auffallend positiv ist, dass beispielsweise OptionBit als binäre Optionen Broker bereits seit 2009 am Markt besteht. In mittlerweile zehn verschiedenen Sprachen verfügbar, setzen immer mehr Trader auf den Anbieter. Als sehr attraktiv und positiv können die geringen Handelssummen schon ab 10 Euro sowie auch die Vorzüge des VIP-Kontos genannt werden.

Zum Broker

Vor den Konditionen und Gebühren, sollte jedoch immer die Zuverlässigkeit des binäre Optionen Brokers stehen. Diese ist bei OptionBit absolut gegeben.

Die besten binäre Optionen Broker

Im deutschsprachigen Raum gehört OptionBit zu den ältesten am Markt befindlichen Anbietern, denn binäre Optionen sind eine noch vergleichsweise junge Tradingsart.

Wie bei vielen anderen Anbietern auch, so ist der Hauptsitz von OptionBit auf Zypern. Die längst erwartete Regulierung einer offiziellen Finanzbehörde – hier der zypriotischen CySEC – konnte die Novox Capital Ldt. auch erzielen. Hierbei handelt es sich um Kontrollen, ob alle Geschäfte rechtmäßig abgewickelt werden.

Zudem wird durch die Kontrollen auch sicher gestellt, dass OptionBit Kunden nicht betrügt. Die logische Schlussfolgerung aus unserem binäre Optionen Broker Test ist damit, dass die Arbeit von OptionBit seriös verläuft, da die zypriotischen Behörden ansonsten einschreiten würden.


Gemäß europäischer Gesetzeslage ist es eine Pflicht für Broker, Kundengelder auf separaten Konten und abgetrennt vom Firmenvermögen aufzubewahren und auch dies wird von OptionBit vorbildlich eingehalten. Betrug und die häufig befürchtete Abzocke von Brokern ist damit bei OptionBit nicht zu befürchten. Wenn auch immer wieder einmal kritische Stimmen gegenüber Brokern im Internet zu finden sind, haben wir in unserem binäre Optionen Broker Test festgestellt, dass insgesamt sehr positive Erfahrungsberichte über OptionBit im Internet zu finden.

Auch wenn nicht alle Teile der Webpräsenz in ein perfektes Deutsch übersetzt und auch in der Telefonhotline keine deutschen Muttersprachler zu finden sind, wird dennoch ein Support in Deutsch zuverlässig und kompetent angeboten. Die Behandlung der Trader ist bemerkenswert positiv. Dazu können die Trader neben dem Telefon auch noch mittels Live Chat und E-Mail Kontakt mit dem Broker aufnehmen. Insgesamt ist das Angebot von OptionBit in zehn unterschiedlichen Sprachen verfügbar. Zusätzlich zu dem üblichen Support steht auch ein persönlicher Betreuer für Trader mit besonderen Konto-Spezifikationen zur Verfügung. Ab einer Einzahlung von 1.000 Euro befindet sich der Trader im Bereich des Standardaccounts und bekommt Kontakt zu einem professionellen Trader geboten. Ab der Einlage von 10.000 Euro steht dem Trader ein Wirtschaftsexperte zur Seite.

Merkmale eines guten binären Optionen Brokers

In unserem binären Optionen Broker Test sind uns einige Merkmale aufgefallen, die ein guter Broker einfach mit sich bringen muss. Dazu gehören unter anderem:

  • OB-Bonus-HöheLizensierter Broker
  • Kundenorientierter Suppot
  • Kundenberater, der sein Handwerk auch versteht
  • Moderne und übersichtlichte Handelsplattform
  • Bereitstellen von Handelssignalen
  • Verschiedene Chartmodule zur besseren Übersicht
  • Attraktives und transparentes Bonussystem
  • Verschiedene Zahlarten für Ein- und Auszahlungen
  • Positive Reputation im Internet
  • Handel mit MetaTrader 4 oder 5 möglich
  • Kostenfreies Demokonto

Alle unsere Broker in unserem Depotvergleich wurden übrigens anhand dieser und anderer Merkmale sorgfältig ausgesucht.

Mehr Infos auch: Mit binären Optionen reich werden.

Binäre Optionen Broker aus Deutschland

Grundsätzlich ist das Angebot an Binäre Optionen Brokern die direkt in Deutschland registriert sind, stark begrenzt. In den meisten Fällen handelt es sich um Banken, die das Trading-Geschäft nur nebenher betreiben und maximal einen Mitarbeiter zur Verfügung haben, der den Kunden in den Trades beraten und betreuen kann.

Beim Online Broker wie OptionBit liegt der klare Vorteil darin, dass hier ein professioneller Support vorhanden ist, der fachgerecht und kompetent – auch außerhalb von Bankenöffnungszeiten – Beratungen und Hilfen bietet und dass OptionBit eben auf den Trade als solches fokussiert ist und diesen nicht nur als Nebengeschäft betreibt. Auch wenn der binäre Optionen Broker auf Zypern ansässig ist.

Welche binären Optionen Broker bieten Demo-Konten an?

Generell bietet das Demokonto gerade für Einsteiger des Tradens die Möglichkeit, völlig frei von Risiken das Trading zu üben. Auf dem Demokonto werden echte Trades umgesetzt. Der Vorteil ist hier allerdings, dass der Trader auf dem Demokonto nicht mit Echtgeld arbeitet.

Das hat zwar den Nachteil, dass er keine Gewinne einfahren kann. Für Einsteiger aber den wesentlichen Vorteil, sich im Traden ganz entspannt üben zu können und vor allem keinerlei Risiken einzugehen, echtes Geld durch falsche Entscheidungen zu verlieren. Bei OptionBit steht das Demokonto sofort nach einer Einzahlung zur Verfügung und kann dann mit Spielgeld genutzt werden, um das Trading risikofrei zu üben. Allerdings sollten Trader nicht zu lange nur im „Demomodus“ verharren, da sonst der Blick für die Realität verloren geht.

Binäre Optionen Broker Demokonto

Binäre Optionen Broker und Bonus – das gilt es zu beachten

Gerade für Neukunden ist der Bonus, den Broker anbieten, ein attraktives Bonbon für die ersten Schritte auf dem Trade-Parkett. Bei OptionBit können Kunden einen sehr attraktiven Bonus erhalten.
Dabei ist zu beachten, dass der Bonus lediglich auf die erste eingezahlte Summe gezahlt wird. Unsere binäre Optionen Broker Test Erfahrungen zeigen jedoch: Bei späteren Einzahlungen sollte man den Kundensupport kontaktieren. Häufig erhält man dann ebenfalls einen OptionBit Bonus.

Auf eine Einzahlung von 200 Euro wird von OptionBit ein Bonus von 30 Prozent gewährt. Mit einer Erhöhung der eingezahlten Summe kann der Bonus erhöht werden. Allerdings gilt es zu beachten, dass ein Maximalwert von 50 Prozent auf eine Einzahlungssumme ab 1.000 Euro gewährt werden. Dazu bietet OptionBit immer wieder unterschiedliche andere Bonusaktionen und durch die Teilnahme am hauseigenen VIP-Programm kann der Trader wiederum an attraktive Boni gelangen. Ein weiterer Bonus von OptionBit an seine Kunden besteht in der Gestellung von 10 risikofreien Trade sowie einer Auswahl an Lernvideos, die den Trader erfolgreicher machen können.

Allerdings sollten Kunden beachten, dass der Bonus nur unter bestimmten Bedingungen auszahlbar ist. Der OptionBit Bonus beispielsweise, muss 30x umgesetzt werden, damit er ausgezahlt werden kann.

Wie und wo sind Broker reguliert?

Die Regulierung ist in diesem Geschäft ein sehr wichtige Punkt. Praktisch alle lizensierten Binäre Optionen Broker haben ihren offiziellen Sitz in Zypern und unterliegen damit der zypriotischen Finanzaufsichtsbehörde namens CySEC.

Binäre Optionen Broker RegulierungZypern ist EU-Mitglied und hat zudem die EU-Finanzmarktrichtlinie namens MiFID ratifiziert. Gerade das betonen zypriotische Broker immer wieder gern, denn sie unterscheiden sich im Hinblick auf die Sicherheit für den Trader sehr positiv von Übersee-Regulierungen, die für Broker gelten, die ihren Sitz auf einem Inselparadies haben. OptionBit hat seinen Sitz auf Zypern und untersteht damit der Regulierung der EU und speziell der zypriotischen Finanzaufsichtsbehörde.

Wichtig ist die Regulierung, damit internationale Investmentgesetze eingehalten werden und Standards durch das MiFID erfüllt werden. Insgesamt umfasst der Gesetzestext zur Regulierung knapp 200 Seiten und definiert hier im Detail, welche Auflagen Broker dringend erfüllen müssen.

Dazu gehört, dass das Eigenkapital eines Brokers keinesfalls negativ sein darf, was heißt, dass das Betriebsvermögen die Verbindlichkeiten übersteigen muss. Im Klartext bedeutet das, dass kein Broker pleite sein darf, um am Markt noch aktiv sein zu dürfen. Wenn die Verbindlichkeiten das Vermögen übersteigen, ist der Broker verpflichtet, die CySEC umgehend zu informieren, die wiederum eine sehr kurze Frist setzt, um dann die Erfüllung der Standards anzumahnen.

Sollte ein Broker die Anforderungen für die Regulierung nicht erfüllen, wird ihm seitens der CySEC die Lizenz entzogen. Dieser Lizenzentzug wiederum wird auf der Homepage der CySEC veröffentlicht und kann hier von jedermann eingesehen werden. Dazu müssen Broker im Rahmen der Regulierung der CySEC regelmäßig Berichte einreichen und sich überprüfen lassen, ob eine Pleite für den Broker droht. Auch hier gilt, dass der Lizenzentzug sofort droht, wenn diese geforderten Berichte anhaltend nicht vorgelegt werden.

depot-beratungFür Trader heißt das, dass dem Broker die Binäre Optionen Lizenz nur dann erteilt wird, wenn die Finanzen des Brokers klar vorgegebene Kriterien sowohl bei der Lizenzausgabe als auch danach erfüllen. Für Trader bedeutet diese Kontrolle höchstmögliche Sicherheit.

Anders sieht dies bei Brokern aus Übersee beziehungsweise den klassischen Inselparadiesen aus. Zum Beispiel benötigt ein Broker auf den Malediven lediglich eine Internetpräsenz, ein Bankkonto sowie einen Gewerbeschein, um seiner Tätigkeit als Broker nachzukommen. Im Gegenzug dazu zahlen Kunden auf das eine Konto des Brokers ein und dürfen dafür die Plattform für Trades nutzen. Geprüft wird hier niemals, ob ein Broker überhaupt in der Lage ist, bei Bedarf eine größere Auszahlung zu erfüllen. Auch dann, wenn auf den Malediven ein Broker schon pleite ist, darf er weiterhin von Tradern Geld entgegennehmen. Fordert dort ein Trader eine Auszahlung, kann es passieren, dass aufgrund von fadenscheinigen Gründen – beispielsweise der Vorwurf, dass die Dokumente unvollständig sind – eine Verzögerung bei der Auszahlung entsteht. Von der Zusammenarbeit mit unregulierten binäre Optionen Broker ist immer abzuraten.

Unser Test: Binäre Optionen Broker im Vergleich

Unser binäre Optionen Broker Test hat ergeben, dass OptionBit ein empfehlenswerter Broker ist. Das liegt daran, dass der Broker bereits seit 2009 auf dem Markt präsent ist und seither einen beeindruckenden Kundenstamm aufgebaut hat. Zudem ist der Broker OptionBit in Zypern reguliert, was für den Trader eine erhebliche Sicherheit darstellt. Abgerundet wird der Vorteil von OptionBit durch den deutschsprachigen Support, der 24 Stunden täglich zur Verfügung steht und der das Traden optimal unterstützt. Das kostenlose Demokonto, auf dem der Trader das Geschäft risikofrei testen kann, ist ebenfalls sehr positiv.

Auch können Trader aus vielen Währungspaaren im Forex Handel wählen. Das macht es möglich, quasi zu jeder Tageszeit zu handeln.

Wie verdienen binäre Optionen Broker Geld?


Üblicherweise verdienen Binäre Optionen Broker ihr Geld an dem Spread zwischen dem An- und Verkaufskurs eines jeweiligen Wertpapiers. Bei den Binären Optionen werden die Kurse wie bei allen Wertpapieren üblich ausgewiesen. Allerdings werden diese von vielen Tradern diese Kosten ignoriert, da sie auf den ersten Blick sehr klein ausfallen und manchmal nur Cent-Beträge beinhalten. Dennoch kann sich hier aus der Masse an Trades letztlich eine hohe Summe ergeben. Einige Broker erheben für den Trader noch zusätzliche Kosten, die sich aus Gebühren ergeben, wenn eine bestimmte Anzahl an Transaktionen über die Plattform nicht erfolgt.

In unserem binäre Optionen Broker Test haben wir herausgefunden: Bei OptionBit entstehen keine Gebühren durch Spreads oder Margins, denn OptionBit rechnet diese Gebühren mit den Emittenten der jeweiligen Derivate ab. Damit ist die Nutzung der Plattform von OptionBit für den Trader kostenlos.

PayPal: Beliebtester Einzahldienst für binäre Optionen

PayPal ist eine beliebte Form, um Einzahlungen beim Binäre Optionen Broker OptionBit vorzunehmen. PayPal Einzahlungen sind in der Regel schnell umgesetzt. Leider gibt es PayPal bei OptionBit bisher noch nicht.

Dafür sind die Einzahlungen generell mit keinerlei Kosten verbunden. Einzige Kosten, die anfallen, sind jene die die eigene Hausbank in Rechnung stellt, was heißt, dass Einzahlungen, die mit Gebühren verbunden sind, nicht vom Broker verursacht werden, sondern in die Tasche der Hausbank fließen. Schnell erfolgen die Buchungen über Kreditkarten, so dass hier die Einzahlungssumme praktisch sofort zur Verfügung steht. Die klassische Banküberweisung dauert etwas länger. In unserem binäre Optionen Broker Test betrug die Überweisungszeit teilweise 5 Werktage.

Binäre Optionen Broker Zahlungsdienste

Auszahlung: Diese binären Optionen Broker zahlen zuverlässig

OptionBit erweist sich in unserem binäre ptionen Broker Test auch bei den Auszahlungen als sehr zuverlässig und schnell. Die Auszahlung wird innerhalb von 24 Stunden, nachdem der Trader sie angefragt hat, innerhalb der Finanzabteilung generiert. Der Geldeingang beim Trader erfolgt dann innerhalb von fünf bis maximal 12 Banktagen beim Kunden. VIP-Konto-Kunden können bereits innerhalb von drei bis fünf Werktagen mit dem Zahlungseingang rechnen.

Broker verlangen häufig eine Mindesteinzahlung

OptionBit arbeitet auch bei Mindesteinlagen mit sehr moderaten Größen. In unserem binäre Optionen Broker Test haben wir festgestellt, dass ein Broker teilweise 2.500 Euro Mindesteinzahlung verlangt.
OptionBit dagegen bietet eine Mindesteinzahlung von nur 200 Euro sowie einem Minimalbetrag je Trade von 10 Euro.

Unsere Erfahrungen zu binären Optionen Brokern

Unsere Erfahrungen zeigen, dass OptionBit ein sehr empfehlenswerter Broker ist, da er seriös arbeitet, dem Kunden sowohl einen Willkommens-Bonus als neuer Trader sowie auch regelmäßig weitere Boni bietet. Dazu ist die Mindesteinlage gering gehalten und die Regulierung auf Zypern rundet die Sicherheit für den Kunden ab, was seine Einlagen und Gewinne angeht.

Daran erkennen Sie seriöse binäre Optionen Broker

trading-643723_1280Seriöse Broker lassen sich daran erkennen, dass sie sich einer europäischen Regulierung unterziehen und damit Sicherheit für den Trader bieten. Sehr sinnvoll kann auch die Suche in Internet-Foren nach Erfahrungsberichten sein. Auch hier verfügt OptionBit grundsätzlich über positive Feedbacks von Tradern. Schnelle Auszahlungen, seriöse Abwicklungen in Form von Kontrolle sowie positive Trader-Erfahrungen sind wichtig, um einen seriösen Broker von einem unseriösen Anbieter zu unterscheiden.

  • Europäische Regulierung und Finanzaufsicht
  • Positive Erfahrungsberichte
  • Transparente Gebühren- und Kostenstruktur
  • Leicht bedienbare Handelsplattform
  • Höchster Schutz der Kundeneinlagen
  • Vertraulicher Umgang mit sensiblen Kundendaten
  • 24/7 erreichbarer Kundensupport

OptionBit: Unser binäre Optionen Broker Testsieger

Unser binäre Optionen Broker Test und Erfahrungen anderer Trader haben uns gezeigt, dass OptionBit ein absoluter Testsieger im Bereich der Binäre Optionen Broker ist.

Zum Broker